Aktuelles

Neue Wege der Zusammenarbeit von bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften

Neubiberg
29.11.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Kommunikation & Medien": 1. Netzwerktreffen

München
08.11.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Mobilität und Verkehr": 2. Netzwerktreffen

Plankstetten
22.10.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Gesundheit": Herbstakademie am 22. Oktober 2018

Erste Graduiertenakademie für promovierende Mitglieder des Kollegs

Bayreuth
04.10.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Ressourceneffizienz und Werkstoffe": 2. Netzwerktreffen

Würzburg
28.09.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Digitalisierung": 2. Netzwerktreffen

Waischenfeld
20.09.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Energie": 2. Netzwerktreffen

Augsburg
20.07.2018

Hochschulübergreifendes Doktorandenforum 2018

Einladung zum 3. Doktorandenforum der bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften

Geschäftsstelle BayWISS
18.07.2018

Bayerisches Wissenschafts­forum feiert ersten Doktortitel: Rainer Koch promoviert im Verbundkolleg Digitalisierung

Pressemitteilung: Als erster Absolvent eines Verbundkollegs des Bayerischen Wissenschaftsforums überhaupt erhält am Mittwoch, den 18. Juli, Rainer Koch (37), der über Realschule, Lehre und BOS an die Fachhochschule kam, seine Doktorurkunde sogar persönlich aus den Händen der bayerischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Prof. Marion Kiechle.

Über die Verbundkollegs haben Absolventen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAWs) einen klaren Weg zum Doktortitel. Eine kontinuierliche, gemeinsame Betreuung von Professorinnen und Professoren aus Universitäten und HAWs, die wissenschaftlich zusammenarbeiten, sichert die Qualität der Promotionen.

Geschäftsstelle BayWISS
17.07.2018

Pressemitteilung: Als erster Absolvent eines Verbundkollegs des Bayerischen Wissenschaftsforums überhaupt erhält am Mittwoch, den 18. Juli, Rainer Koch (37), der über Realschule, Lehre und BOS an die Fachhochschule kam, seine Doktorurkunde

sogar persönlich aus den Händen der bayerischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Prof. Marion Kiechle.
Über die Verbundkollegs haben Absolventen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAWs) einen klaren Weg zum Doktortitel. Eine kontinuierliche, gemeinsame Betreuung von Professorinnen und Professoren aus Universitäten und HAWs, die wissenschaftlich zusammenarbeiten, sichert die Qualität der Promotionen.

Landshut
29.06.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Sozialer Wandel": Exposé-Workshops für Promotionsinteressierte

Erfolgreiche erste Schritte in eine Promotion

Coburg
28.06.2018

BayWISS-Verbundkolleg "Gesundheit": Netzwerktreffen und Beiratssitzung

Erstes Beiratstreffen und 2. Netzwerktreffen des BayWISS-Verbundpromotionskollegs "Gesundheit" an der Hochschule Coburg

Würzburg
16.05.2018

Erster Doktor der BayWISS-Verbundpromotion

Rainer Koch schließt als erster Hochschulabsolvent des Bayerischen Wissenschaftsforums - BayWISS erfolgreich seine Promotion ab

Universität Bamberg
14.05.2018

BayWISS-Kolloquium am 14. Mai 2018

Das diesjährige BayWISS-Kolloquium findet am 14. Mai 2018 an der Universität Bamberg statt und beschäftigt sich mit den Herausforderungen, die die fortschreitende Digitalisierung insbesondere für die akademische Lehre bereithält.

Universität Bamberg
14.05.2018

  1. Mai 2018 - Vernetzungstagung Sozialer Wandel

BayWISS-Verbundkolleg Sozialer Wandel: 2. Netzwerkveranstaltung

Regensburg
27.04.2018

BayWISS-Kolleg "Gesundheit": 1. Promovierendentag

Bamberg
23.04.2018

BayWISS-Kolleg "Sozialer Wandel": 2. Mitgliederversammlung

23.4.2018: 2. Mitgliederversammlung des BayWISS-Verbundkollegs Sozialer Wandel an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Geschäftsstelle BayWISS Praterinsel 2, München
23.03.2018

Erstes Netzwerktreffen der KoordinatorInnen der BayWISS Verbundkollegs

Das Treffen dient dem Kennenlernen, der Vernetzung und dem Austausch der Koordinatorinnen und Koordinatoren der BayWISS-Verbundpromotionskollegs und der BayWISS-Geschäftsstelle.

München
08.01.2018

Ausschreibung von vier neuen Verbundpromotionskollegs

BayWISS sucht Trägerhochschulen für vier weitere Verbundpromotionskollegs...

Waischenfeld
30.11.2017

30.11.-01.12.2017: Erstes Netzwerktreffen des Verbundkollegs Energie

Würzburg/München
03.11.2017

3.11.2017: Erstes Netzwerktreffen des Verbundkollegs Digitalisierung in Würzburg

Ingolstadt/München/Kempten
20.07.2017

Save the Date: Das Verbundkolleg Mobilität und Verkehr stellt sich vor

Das Verbundkolleg Mobilität und Verkehr lädt zum ersten Netzwerktreffen ein:
20. Juli 2017, 15:00-18:00 Uhr, im Exzellenzzentrum der Technischen Universität München in Garching.

Regensburg/München
13.07.2017

Save the Date: Erstes Netzwerktreffen des Verbundkollegs "Gesundheit" am 13. Juli 2017 in Regensburg

Bamberg/München
06.07.2017

Save the Date: Feierliche Eröffnung des Verbundkollegs „Sozialer Wandel“ am 6. Juli 2017 in Bamberg

Im Januar dieses Jahres hat, unter dem Dach des Bayerischen Wissenschaftsforums – BayWISS, das Verbundkolleg „Sozialer Wandel“ nach der Verabschiedung einer gemeinsamen Geschäftsordnung seine Arbeit aufgenommen. Am 6. Juli 2017 wird es feierlich in Bamberg eröffnet.

München
01.07.2017

Zwei weitere Verbundkollegs unter dem Dach des BayWISS gegründet

Mit "Ressourceneffizienz und Werkstoffe" sowie "Energie" komplettiert das Bayerische Wissenschaftsforum im Fachforum Verbundpromotion seine Startsequenz aus sechs Verbundkollegs.

Ingolstadt/München
16.02.2017

BayWISS-Neujahrskolloquium an der THI

Eine Mitteilung des bayerischen Wissenschaftsministeriums und BayWISS

München
09.02.2017

Neujahrskolloquium 2017 an der Technischen Hochschule Ingolstadt

Am 16. Februar 2017 findet an der Technischen Hochschule Ingolstadt zwischen 13:00 und 15:00 Uhr das diesjährige Neujahrskolloquium mit anschließendem Empfang statt.

München
08.02.2017

Ausschreibung von Promotionsplätzen (ohne Stipendium) im Verbundkolleg "Sozialer Wandel"

Das BayWISS-Verbundkolleg "Sozialer Wandel" schreibt 10 Plätze zur Promotion (ohne Stipendien) aus.

München
02.02.2017

Verbundkolleg „Digitalisierung“ schließt Gründungsphase ab

An der Universität Würzburg haben die Präsidenten der Universität Würzburg, der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt die Geschäftsordnung des Verbundkollegs „Digitalisierung“ unterschrieben. Das Promotionskolleg startet mit Wirkung zum 1. Januar 2017.

München
16.01.2017

Die ersten BayWISS-Verbundkollegs gehen an den Start

Das Strukturmodell der Verbundpromotion wird umgesetzt

München
15.12.2016

Wir trauern um Monika Willert-Porada

In der Nacht auf den 11. Dezember 2016 ist Frau Prof. Dr. rer. nat. Monika Willert-Porada, Co-Gründungssprecherin des BayWISS-Verbundkollegs „Ressourceneffizienz und Werkstoffe“ und Inhaberin des Lehrstuhls für Werkstoffverarbeitung an der Universität Bayreuth, von uns gegangen. Auch in dem gerade im Aufbau befindlichen BayWISS-Verbundkolleg hinterlässt sie eine tiefe, von ihren KollegInnen und PartnerInnen schmerzlich empfundene Lücke.

München
24.06.2016

TU München und Hochschule München kooperieren bei Promotion

Vereinbarung ermöglicht HAW-Absolventen Promotionen auf hohem Niveau. Die Technische Universität München (TUM) und die Hochschule München (HM) arbeiten künftig bei kooperativen Promotionen enger zusammen. Promotionsprojekte an der HM werden von Professoren-Tandems der beiden Einrichtungen betreut, die TUM verleiht den Titel. TUM und HM unterzeichneten eine Vereinbarung, die dem Modell des Bayerischen Wissenschaftsforums - BayWISS folgt.

München
13.06.2016

Wir trauern um Michael Pötzl

Prof. Dr. Michael Pötzl, Präsident der Hochschule Coburg und Mitglied des Lenkungsrats BayWISS, ist am 10. Juni 2016 in Potsdam verstorben. Der 57-Jährige hielt sich an der Havel aufgrund seiner Teilnahme an der Hochschulrektorenkonferenz auf.

München
16.02.2016

Erstes Neujahrskolloquium: Bayerns Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften beschreiten neue Wege der Zusammenarbeit

Mit der Gründung des neuen Bayerischen Wissenschaftsforums - BayWISS zum 1. Januar 2016 durch alle bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften nimmt die institutionalisierte Zusammenarbeit beider Hochschultypen weiter Fahrt auf. Als Kommunikationsplattform wird BayWISS die Bearbeitung drängender wissenschafts- und hochschulpolitischer Fragen entscheidend voranbringen – ein Modell mit Signalwirkung.

München
16.02.2016

Studium abgeschlossen – und nun? BayWISS und Promotion

Neue Wege der Zusammenarbeit von bayerischen Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften