München, 30.01.2019

BayWISS-Verbundkolleg "Sozialer Wandel": Exposé-Workshops für Promotionsinteressierte

Erfolgreiche erste Schritte in eine Promotion

Am Anfang jedes Dissertationsprojektes steht die Entwicklung einer Fragestellung und eines Forschungs- und Arbeitsplanes, was dann in ein Exposé mündet, mit dem man sich bei potenziellen Betreuerinnen bzw. Betreuern oder in Graduiertenkollegs bewirbt. Genau an diesem Punkt setzt der Workshop an: Auf der Basis einer ersten Promotionsidee und nach einer grundlegenden Einführung durch Frau Prof. Dr. Sabine Pankofer erstellen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erste Entwürfe eines Exposés. Dieses wird dann durch Frau Prof. Dr. Sabine Pankofer freundlichkritisch reflektiert. Sie gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern jeweils eine individuelle hilfreiche Rückmeldung und sendet das Dokument kommentiert zurück. Dadurch entsteht mehr Klarheit im Ausdruck und Präzision, was die Chancen bei einer Bewerbung deutlich erhöhen kann.

Zeit/Ort: 30. Januar 2019 an der Katholischen Stiftungshochschule München oder 27. Februar 2019 an der Hochschule Landshut (jeweils von 10.00 bis 14.30 Uhr)

Keine Kosten

Weitere Informationen / Anmeldeverfahren finden Sie auf der Webseite des Kollegs unter "Veranstaltungen / Save the Date"